Gepäckversicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

¬†Jetzt¬†Marktf√ľhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Gep√§ckversicherungen ‚Äď Alle Anbieter im √úberblick

Eine Reisegep√§ckversicherung √ľbernimmt die Kosten, die anfallen, wenn Sie Ihr Gep√§ck verlieren. Sie k√∂nnen sich durch den Abschluss der Versicherung vor dem finanziellen Schaden absichern.

Die Reisegep√§ckversicherung ber√ľcksichtigt folgende Kriterien:

  • Kombination mit Reise-R√ľcktritt-Versicherung
  • Kombination mit Auslandskrankenversicherung
  • Kombination mit R√ľckreise-Schutz
  • Notfall-Service

Weitere Details zur Reisegepäckversicherung:

  • Der Beitrag wird im Allgemeinen f√ľr ein Jahr berechnet.
  • Alle Reisen innerhalb dieses Jahres sind versichert.
  • Die Versicherung mit Selbstbeteiligung ist preiswerter

Die Anbieter f√ľr Reisegep√§ckversicherung berechnen die Kosten speziell f√ľr

  • Singles bzw. Alleinreisende
  • Familien
  • Senioren

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Die Reisegep√§ckversicherung Anbieter bieten verschiedene Varianten an. Vergleichen Sie die Preise und Konditionen und suchen Sie sich das am besten geeignete Modell f√ľr Ihre Reise aus. Den Tarifrechner rufen Sie auf √ľber den blauen Button ‚ÄěZum Versicherungsvergleich‚Äú.

 

Wie f√ľr jede Form der verf√ľgbaren Versicherungen gibt es auch im Bereich Reisegep√§ckversicherungen zahlreiche zur Auswahl stehende Versicherungsgesellschaften. Nicht nur Versicherungsgesellschaften kommen als Gep√§ckversicherung Anbieter in Frage. Auch das Reiseunternehmen, bei welchem die Urlaubsreise gebucht wird, kann als Reisegep√§ckversicherung Anbieter zur Verf√ľgung stehen. Auch die ausgebenden Gesellschaften im Bereich der Kreditkarten sind als m√∂gliche Versicherungsanbieter zu nennen. Fluggesellschaften haften f√ľr das bef√∂rderte Gep√§ck und z√§hlen daher auch als Gep√§ckversicherung Anbieter im weitesten Sinne. Hierbei erfolgt aber nur die gesetzlich vorgegebene Versicherungsleistung anhand der Montrealer Konvention. Daher kann die ausf√ľhrende Fluggesellschaft nicht als direkter Gep√§ckversicherung Anbieter eingestuft werden. Vielmehr sind die Gesellschaften zur einer gewissen Versicherungsleistung verpflichtet. Da diese aber in der Regel den Schaden durch verlorenes, besch√§digtes oder zerst√∂rtes Gep√§ck nicht deckt, sollten vor der Reise stets alternative Gep√§ckversicherung Anbieter betrachtet werden. Eine zus√§tzliche Reisegep√§ckversicherung sichert das mitgef√ľhrte Gep√§ck w√§hrend der Reise oder w√§hrend eines l√§ngeren Auslandsaufenthaltes umfassend.

Versicherungsumfang

Die Versicherungsleistung im Schadensfall oder Verlustfall erfolgt stets anbieterabh√§ngig aufgrund der individuellen Versicherungsbedingungen. Generell ist jeder Reisegep√§ckversicherung Anbieter zur Schadensersatzleistung aufgrund der vertraglichen Vereinbarungen verpflichtet. Der Umfang der Reisegep√§ckversicherung wird beim Abschluss festgelegt. Hierbei gilt es zu beachten, ob nur das Gep√§ck des Versicherungsnehmers oder auch das seiner Mitreisenden versichert ist. Das Gep√§ck der Familienangeh√∂rigen ist beinahe bei jedem Versicherungsanbieter durch den gleichen Versicherungsumfang gesch√ľtzt, wie das pers√∂nliche Reisegep√§ck des Versicherungsnehmers. Wer als mitversicherte Person z√§hlt, wird vom Versicherer definiert. Unter Umst√§nden gen√ľgt es, wenn die Person im gleichen Haushalt lebt. Bei einigen Versicherungsgesellschaften ist der Familienstand der Reisenden ausschlaggebend f√ľr die Versicherungspolice. Insbesondere f√ľr Urlaubsreisen mit mehreren Personen werden dann Familienversicherungen angeboten. Auch die Gep√§ckversicherung f√ľr Reisegruppen wird vereinzelt durch Gep√§ckversicherung Anbieter erm√∂glicht.

Jahrespolice und Einzelversicherung

Nahezu jeder Anbieter der Gep√§ckversicherung macht es m√∂glich, eine Einzelpolice zu erhalten. Diese kann dann f√ľr eine angetretene Reise abgeschlossen werden und erlischt mit dem Ende der Reise automatisch. Es bedarf keiner K√ľndigung. Im Gegensatz dazu steht die Jahrespolice, welche den Versicherungsschutz f√ľr einen Zeitraum von 365 Tagen enth√§lt. Die Jahrespolice wird vom Reisegep√§ckversicherung Anbieter meist als Versicherungspaket angeboten. Dieses enth√§lt dann neben der Gep√§ckversicherung auch eine Reisekrankenversicherung und eine Reiser√ľcktrittsversicherung. Diese Versicherungsform wird von darauf spezialisierten Anbietern auch so gestaltet, dass Versicherungsnehmer mit Sonderw√ľnschen ber√ľcksichtigt werden k√∂nnen. Hierf√ľr bieten namenhafte Gep√§ckversicherung Anbieter die Versicherungspolice f√ľr Langzeitreisende, Auslandsaufenthalte zu beruflichen Zwecken oder f√ľr Aufenthalte durch die Teilnahme an einem Work & Travel Programm. Sowohl die Hansemerkur als auch Elvia bieten ein breites Spektrum an m√∂glichen Gep√§ckversicherungen an. Die Einzelpolice f√ľr Urlaubsreisen ist von nahezu jeder Versicherungsgesellschaft erh√§ltlich. Auch die Deutsche Bahn bietet ihren Reisenden eine Transportversicherung an. Denn nicht nur Flugreisen gehen mit einer Gep√§ckbef√∂rderung einher und sollten daher abgesichert werden. Auch die Zugreise und der Transport mit der Bahn sollten mit dem entsprechenden Versicherungsabschlu√ü verbunden werden.

Häufig Gestellte Fragen

Welche Urlaubsformen deckt die Reisegepäckversicherung ab?

Die Leistungen aus einer Gep√§ckversicherung sind auch f√ľr ein Auslandsemester, Langzeitreisen und f√ľr die Teilnahme an Work & Travel sowie Highschoolprogrammen verf√ľgbar. Die Sachversicherung f√ľr das mitgef√ľhrte Reisegep√§ck umfasst die darin enthaltenen Gegenst√§nde des privaten Bedarfs, so dass die Reisegep√§ckversicherung meist in Verbindung mit einem Urlaub angeboten und abgeschlossen wird.

Was wird durch die Reisegepäckversicherung versichert?

Gegenst√§nde, die √ľberwiegend beruflich genutzt werden sind √ľber eine Gep√§ckversicherung nicht versichert. Zu den in der Gep√§ckversicherung abgedeckten Dingen z√§hlen alle pers√∂nlichen Sachen, die vom Reisenden mitgef√ľhrt, in der Kleidung aufbewahrt oder am K√∂rper getragen werden. Geschenke, Mitbringsel und Andenken, die im Verlauf der Reise erworben werden, sind durch die Reisegep√§ckversicherung gegen Diebstahl, Besch√§digung und Verlust abgesichert. Die Definition der im Versicherungsumfang abgedeckten Gegenst√§nde wird von der anbietenden Versicherung deutlich in den Versicherungsbedingungen festgelegt und variiert von Anbieter zu Anbieter

Braucht man eine Reisegepäckversicherung?

Befragt man Reisende, die bereits den Verlust, den Diebstahl oder die Besch√§digung des Reisegep√§cks und der darin enthaltenen Gegenst√§nde erlitten haben, lautet die √ľberwiegende Antwort ja. Ein klares Nein gilt aber in Verbindung mit der Gep√§ckversicherung, welche von Seiten der Fluggesellschaft besteht. Sich nur auf diese zu verlassen ist wenig sinnvoll. Denn diese beruht auf der Montrealer Konvention und beinhaltet nur die gesetzlich vorgeschriebene Haftung bei der Bef√∂rderung von Gep√§ck der Flugreisenden. Auch f√ľr eine Zugreise ist eine Gep√§ckversicherung notwendig, da diese bei der Bef√∂rderung durch die Bahn nicht automatisch im Ticketpreis enthalten ist.

Gepäck-Versicherungen im Vergleich