Gepäckversicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

¬†Jetzt¬†Marktf√ľhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Reisegep√§ckversicherung / Gep√§ckversicherung f√ľr Work and Travel

Wer sich f√ľr einen Work and Travel Auslandsaufenthalt entscheidet, ben√∂tigt einen umfassenden und besonderen Reiseschutz. Eine Reisegep√§ckversicherung sollte dabei auf keinen Fall fehlen. Zur Versicherung von Work and Travel Aufenthalten stehen spezielle Tarifangebote zur Verf√ľgung, die jedoch nicht bei jedem Anbieter erh√§ltlich sind.

Work and Travel

  • meist l√§ngerer Auslandsaufenthalt mit Arbeitsaufnahme w√§hrend der Reisezeit

Reisegep√§ckversicherung f√ľr Work and Travel

  • nur bei einzelnen Anbietern als spezieller Tarif erh√§ltlich
  • Wertsachen und elektronische Ger√§te sollten in gewissem Umfang mitversichert sein
  • Geltungsbereich muss an das Reiseziel angepasst sein
  • Versicherungsdauer muss ausreichend sein – je nach Tarif f√ľr Aufenthalte bis zu 5 Jahren m√∂glich

Versicherungspakete f√ľr Work and Travel

  • sinnvoll zur Absicherung von Work and Travel Reisen
  • au√üer Reisegep√§ckversicherung sollten enthalten sein: Reiser√ľcktritts-, Reiseabbruch-, Reisekrankenversicherung

Angebote vergleichen & Kosten vergleichen 

Work and Travel Reisen ben√∂tigen einen ganz speziellen Versicherungsschutz. Die passende Reisegep√§ckversicherung finden Sie mit unserem Vergleichsrechner. Er berechnet die besten Angebote Ihrem Bedarf entsprechend. Anschlie√üend kann ein Onlinevertragsabschluss erfolgen. Auf den Vergleichsrechner gelangen Sie √ľber das blaue Feld „Zum Versicherungsvergleich“.

 

 


 

Wer sich f√ľr Work and Travel entscheidet, der entscheidet sich f√ľr eine besondere Form des Aufenthalt im Auslands. Work and Travel stellt eine Kombination aus Reisen im gew√ľnschten Zielland und der Arbeitsaufnahme w√§hrend der angetretenen Reise dar. Zwar unterliegt der Work and Travel Teilnehmer nicht den strengen Versicherungsauflagen wie Teilnehmer am Highschoolprogramm, er ben√∂tigt aber dennoch einen umfassenden Versicherungsschutz f√ľr die geplante Reise. Wer an einem Work an Travel Programm teilnimmt oder dies durch eine eigene Planung umsetzt ben√∂tigt neben einer Auslandskrankenversicherung auch eine Gep√§ckversicherung. Die ben√∂tigte Reisegep√§ckversicherung wird in diesem Zusammenhang h√§ufig als kombinierte Versicherungsleistung angeboten. Versicherungsgesellschaften bieten hier eigens abgestimmte Reiseversicherungen, die alle f√ľr Work and Travel notwendigen Versicherungspolicen enthalten. Auch eine Reiser√ľcktrittsversicherung und eine optionale Reiseabbruchversicherung sollten zur Gep√§ckversicherung vorhanden sein, um einen umfassenden Versicherungsschutz zu gew√§hrleisten.

HMRV Sondertarif

Die Hansemerkur Versicherungsgesellschaft bietet einen Sondertarif f√ľr Work and Travel an. Diese Reisegep√§ckversicherung umfasst einen weltweiten Versicherungsschutz f√ľr das Gep√§ck des Reisenden. Der weltweite Geltungsbereich der Gep√§ckversicherung umfasst auch den Aufenthalt in den USA und Kanada. Diese L√§nder sind nicht in jeder verf√ľgbaren Reisegep√§ckversicherung enthalten, so dass dies vor Reiseantritt vom Versicherungsnehmer sichergestellt werden sollte. Die angebotene Reisegep√§ckversicherung ist in der Gestaltung der Versicherungslaufzeit und der Abdeckung der Schadensf√§lle eigens auf den oft langfristigen Work and Travel Aufenthalt abgestimmt. Die Versicherung kann f√ľr einen Zeitraum von bis zu 5 Jahren, also 60 Monaten abgeschlossen werden. Der gesamte Zeitraum ist dann √ľber die Versicherungspolice der Hansemerkur abgedeckt. Ein Selbstbehalt wird vom Versicherungsnehmer nicht gefordert, so dass im Schadensfall keine zus√§tzlichen Kosten durch die Eigenbeteiligung entstehen.

Versicherungsleistung

Die Reisegep√§ckversicherung der Hansemerkur umfasst bei dem Abschluss des Sondertarifs eine maximale Versicherungsleistung von 2.000‚ā¨ f√ľr das mitgef√ľhrte Reisegep√§ck. Dieses ist mit der Gep√§ckversicherung gegen Diebstahl, Verlust und Besch√§digung versichert. Die Schadensregulierung erfolgt auch dann, wenn das Gep√§ck durch einen Unfall des Versicherungsnehmers oder des Transportmittels besch√§digt oder zerst√∂rt wird. Auch Sch√§den durch Elementarereignisse oder h√∂here Gewalt sind im Versicherungsumfang der Gep√§ckversicherung enthalten. F√ľr Wertgegenst√§nde wie Schmuck und elektronische Ger√§te gilt eine H√∂chstversicherungssumme von 1.000‚ā¨. Der Versicherungsbeitrag wird bei dem Sondertarif der Versicherungsgesellschaft monatlich berechnet und bleiben √ľber die gesamte Aufenthaltsdauer konstant. Die Berechnung erfolgt immer pro Person, gesonderte Gruppentarife sind in der Gep√§ckversicherung in Verbindung mit Work an Travel nicht vorgesehen.

Häufig Gestellte Fragen

Welche Urlaubsformen deckt die Reisegepäckversicherung ab?

Die Leistungen aus einer Gep√§ckversicherung sind auch f√ľr ein Auslandsemester, Langzeitreisen und f√ľr die Teilnahme an Work & Travel sowie Highschoolprogrammen verf√ľgbar. Die Sachversicherung f√ľr das mitgef√ľhrte Reisegep√§ck umfasst die darin enthaltenen Gegenst√§nde des privaten Bedarfs, so dass die Reisegep√§ckversicherung meist in Verbindung mit einem Urlaub angeboten und abgeschlossen wird.

Was wird durch die Reisegepäckversicherung versichert?

Gegenst√§nde, die √ľberwiegend beruflich genutzt werden sind √ľber eine Gep√§ckversicherung nicht versichert. Zu den in der Gep√§ckversicherung abgedeckten Dingen z√§hlen alle pers√∂nlichen Sachen, die vom Reisenden mitgef√ľhrt, in der Kleidung aufbewahrt oder am K√∂rper getragen werden. Geschenke, Mitbringsel und Andenken, die im Verlauf der Reise erworben werden, sind durch die Reisegep√§ckversicherung gegen Diebstahl, Besch√§digung und Verlust abgesichert. Die Definition der im Versicherungsumfang abgedeckten Gegenst√§nde wird von der anbietenden Versicherung deutlich in den Versicherungsbedingungen festgelegt und variiert von Anbieter zu Anbieter

Braucht man eine Reisegepäckversicherung?

Befragt man Reisende, die bereits den Verlust, den Diebstahl oder die Besch√§digung des Reisegep√§cks und der darin enthaltenen Gegenst√§nde erlitten haben, lautet die √ľberwiegende Antwort ja. Ein klares Nein gilt aber in Verbindung mit der Gep√§ckversicherung, welche von Seiten der Fluggesellschaft besteht. Sich nur auf diese zu verlassen ist wenig sinnvoll. Denn diese beruht auf der Montrealer Konvention und beinhaltet nur die gesetzlich vorgeschriebene Haftung bei der Bef√∂rderung von Gep√§ck der Flugreisenden. Auch f√ľr eine Zugreise ist eine Gep√§ckversicherung notwendig, da diese bei der Bef√∂rderung durch die Bahn nicht automatisch im Ticketpreis enthalten ist.

Gepäck-Versicherungen im Vergleich